Secure FIV (FIV + PGT-A)

Secure FIV (FIV + PGT-A)

“Ihr gesundes Baby zu Hause”

Forschung und Innovation sind zwei unserer Grundpfeiler.

In der UR Vistahermosa sorgen wir für die Sicherheit unserer Patienten und ihrer Neugeborenen.

SecureFIV wurde von Grupo UR entwickelt und besteht aus der Verbindung von In-vitro-Fertilisation (IVF) und genetischer Präimplantationsdiagnostik (PGT-A), um Veränderungen in der Chromosomenzahl der Embryonen oder Aneuploidie festzustellen, was es uns ermöglicht, den Embryo mit der höchsten Einnistungswahrscheinlichkeit auszuwählen.

Auf diese Weise erhöhen wir die Erfolgsraten bei IVF-Zyklen und die Chancen, ein gesundes Baby zu Hause zu bekommen.

Wann empfehlen wir SecureFIV?

  • Frauen im Alter von über 35 Jahren
  • Wiederholte Misserfolge bei der Implantation
  • Wiederholte Fehlgeburten
  • Schwerer männlicher Faktor
  • Chromosomenstörungen in der Vorgeschichte

Vorteile

  • Frauen im Alter von über 35 Jahren
  • Wiederholte Misserfolge bei der Implantation
  • Wiederholte Fehlgeburten
  • Schwerer männlicher Faktor

Genetische Beratung

UR Vistahermosa ist das einzige Reproduktionszentrum, das über eine eigene Genetikabteilung innerhalb derselben Einheit verfügt. Sie ist mit einem Team von Fachleuten besetzt, die bereit sind, eine individuelle genetische Beratung anzubieten, wann immer unsere Patienten sie benötigen.